0%
 
Sa, 24.04.2021 | 03:05-03:50 | Discovery Channel

Desaster im Weltraum

1. Staffel, Folge 3: Cape Canaveral, Florida: Am 7. Februar 2001 startet das Spaceshuttle Atlantis zu seiner 23. Mission ins All. An Bord der Raumfähre befinden sich die Astronauten Robert Curbeam, Thomas Jones und Marsha Ivins. Mit im Gepäck hat die Atlantis aber noch eine andere wertvolle Fracht: Die "Destiny" - ein 14,5 Tonnen schweres und über acht Meter langes Forschungsmodul, das zur Internationalen Raumstation ISS gebracht werden soll. Während der Flug reibungslos verläuft, gibt es bei der Kopplung des Weltraumlabors mit der ISS plötzlich Probleme: Hochgiftiges Ammoniak, das als Kühlmittel verwendet wird, tritt in Form einer riesigen toxischen Eiswolke aus! Hochrangige NASA-Mitarbeiter,

Originaltitel:
Secret Space Escapes

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115