0%
 
Fr, 23.04.2021 | 17:40-18:30 | Spiegel Geschichte

F wie Fälschung

Bildung/Wissenschaft/Sachthemen

1. Staffel, Folge 4: Der deutsche Kaiser selbst wurde Opfer eines frechen Betruges: Wilhelm I. erwirbt für die Berliner Museen 1.700 Tongefäße und Statuetten, die angeblich vom biblischen Volk der Moabiter stammen. Doch die Stücke entpuppen sich rasch als Fake. Sie wurden von Jerusalemer Töpfern in Serie hergestellt. In Großbritannien sorgt die angebliche archäologische Sensation des "Piltdown-Menschen" für Aufregung.

Originaltitel:
F wie Fälschung

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.114