0%
 
Detailbild Mafia-Kolonie Ostdeutschland
Fr, 12.03.2021 | 18:30-19:15 | phoenix

Mafia-Kolonie Ostdeutschland

Der blinde Fleck der Deutschen Einheit

Mit der Wiedervereinigung beginnt für die ostdeutschen Bundesländer eine Zeit großer politischer, sozialer und wirtschaftlicher Umbrüche. Der neue Markt lockt nicht nur Investoren und Konzerne an, auch organisierte Kriminalität sickert verdeckt in die neuen Länder ein, darunter die italienische Mafia. Besonders eine der gefährlichsten und mächtigsten Gruppen setzt sich im Osten fest: die kalabrische 'Ndrangheta. Über die folgenden Jahrzehnte wird sie ein großes Firmen- und Restaurantnetzwerk aufbauen, das weit über Deutschland hinausreicht, das Teil der weltweiten kriminellen Strukturen der Mafia wird und dabei offenbar vor allem einem Zweck dient: der Geldwäsche.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113