0%
 
Detailbild Auf Entdeckungsreise – durch Europa
Fr, 12.03.2021 | 13:05-13:58 | Servus TV

Auf Entdeckungsreise – durch Europa

Mare TV – Monaco
Reportagereihe, D 2017

Wer an Monaco denkt, sieht vor seinem inneren Auge das mondäne Casino, die glamouröse Fürstenfamilie, die Superjachten. Tatsächlich kann der zweitkleinste Staat der Welt kann nur noch in die Höhe wachsen, denn Platz ist rar. Das Fürstentum zieht die Superreichen magisch an. Ohne die Last der Einkommensteuer ist das Luxusleben an der Côte d' Azur noch ein wenig leichter. Prachtbauten der Belle Epoque stehen dicht an dicht mit Bausünden der 70er Jahreund selbst winzige Appartments kosten in Monaco ein Vermögen. Die Ur-Monegassen bleiben von all dem Protz aber gänzlich unbeeindruckt. Gegründet wurde Monaco vor mehr als 700 Jahren auf einem Felsvorsprung – als Festung der Familie Grimaldi aus Genua. Seitdem herrscht die Königsfamilie über das kleine Land. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts lockten Glücksspiel und mildes Klima reiche Briten und Russen nach Monaco. Aus dieser Zeit stammen die Nobelhotels und Prachtbauten des Landes. Eines der imposantesten Gebäude ist dabei das Meeresmuseum. Es ist weltberühmt für seine spektakuläre Sammlung. Die Geschichte des Fürstentums ist eng mit dem Glücksspiel verbunden. Seit der Hochzeit der Hollywoodschönheit Grace Kelly und Fürst Rainier im Jahr 1956 wurde das berühmte Casino wieder zu einer lukrativen Einnahmequelle für Monaco.

Originaltitel:
Mare TV

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Auf Entdeckungsreise – durch Europa:

10.61.5.115