0%
 
Detailbild Die ungewöhnlichsten Tier-Freundschaften
Do, 11.03.2021 | 10:40-11:30 | Servus TV

Die ungewöhnlichsten Tier-Freundschaften

Retter in der Not
Dokureihe, GB 2020

Die Dogge Barkley versteht sich als Hundeflüsterer! Jeden Tag begrüßt Barkley die Neuankömmlinge und die Alteingesessenen herzlich auf der Pferde- und Esel-Ranch in den Malibu Hills, in Kalifornien, USA, wenn er mit Besitzerin Claire seine Runde macht. Äffchen Thor ist ganz versessen darauf, Freundschaft mit den beiden Mangustenjungen Teddy und Django zu schließen. Thor fiel dem Handel mit exotischen Tieren zum Opfer. Jetzt ist er auf der Suche nach Freunden. Doch Teddy und Django können ihm keine Freunde fürs Leben sein, denn die beiden müssen sich auf das Leben mit ihrer neuen Sippschaft vorbereiten. Das Hausschwein Pax und der Hund Picasso sind ungleiche Freunde und doch unterstützen sie sich liebevoll und sind für einander da. Auf dem Hindernisparcours geben die beiden ein fabelhaftes Duo ab! Der sieben Monate alte Jungstier Italo fand eine sorgsame Mutterfigur im 18 Jahre alten, blinden Bisonweibchen Helen. Auch Wolfshybrid Wiley muss ab und an als Ziehvater auftreten. Die beiden jungen Koyoten Lichen und CoyCoy werden mit dem Wolfsjungen Normandy in ein neues Gehege ziehen. Für das baldige Trio eine große Umstellung! Deshalb muss Wiley beim ersten Kennenlernen dabei sein. Sein Status als väterlicher Alphawolf sorgt für Ruhe und Entspannung zwischen den drei Jungtieren.

Originaltitel:
World's Oddest Animal Couples
Regie:
Justin Purefoy, Chris Harries, Gaetan Mourgue
10.61.5.113