0%
 
Detailbild Ich kann nicht mehr!
Mi, 24.02.2021 | 21:05-21:45 | ORF 1

Ich kann nicht mehr!

Leben zwischen Corona und Konkurs

In den Intensivstationen geht es ums Überleben, bei den Wirten und Händlern um die Existenz. Die rettenden Impfungen laufen nur schleppend an. Genau ein Jahr nach den ersten Corona-Fällen in Tirol macht der ständige Wechsel zwischen Lockdown und steigenden Ansteckungszahlen immer mehr Menschen wirklich zu schaffen. Allein in der Isolation zu Hause, beim Kampf um die eigene Firma oder im überfüllten Krankenhaus. Lockdown oder Öffnung – dieses Spannungsfeld bestimmt das Leben im ganzen Land. Nach einem Jahr Pandemie stehen Menschen und Betriebe an den Grenzen ihrer Belastbarkeit. Die Nerven sind zum Zerreißen gespannt, hinter den Masken stauen sich Angst, Frust und Erschöpfung. 35 Minuten lang wird anhand von verschiedenen Berufen und Schicksalen ein Blick auf die große Frage geworfen: Wie soll sich ein Land in der Pandemie entscheiden? Und was sind die sozialen und wirtschaftlichen Konsequenzen daraus? Wie reagieren die Menschen im Alltag? Und wie mutieren wir selbst in der Auseinandersetzung mit dem allgegenwärtigen Virus – immer wieder gezwungen, zwischen Lockdown und Öffnung unser Leben von heute auf morgen umzustellen.

Originaltitel:
Ich kann nicht mehr! Leben zwischen Corona und Konkurs
10.61.5.115