0%
 
Sa, 13.03.2021 | 10:40-12:00 | Heimatkanal

Peter Steiners Theaterstadl

1. Staffel, Folge 155: Nach 30 Jahren Ehe muss Bauer Pfeifelhofer erfahren, dass ihm seine Frau Vevi angeblich Hörner aufsetzt. So steht es zumindest in einem anonymen Schreiben, das er in seiner Jackentasche findet. Es ist seltsam, dass die Vevi ihrerseits fast zeitgleich auch einen anonymen Brief mit fast identischem Inhalt erhält. Der Sulmtaler Michl rät beiden Eheleuten unabhängig voneinander, sie müssten unbedingt Beweise für den Ehebruch herbeiführen. Was führt er bloß im Schilde?

Originaltitel:
Peter Steiners Theaterstadl - Lass di net erwischen
Regie:
Alfred M. Anders
Schauspieler:
Rudi Decker (Michel Sulmthaler)
Petra Auer (Liesl)
Franz A. Huber (Jogl)
Gerda Steiner (Vevi)
Peter Steiner (Sebastian Pfeifelhofer)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113