0%
 
Sa, 05.12.2020 | 10:05-11:35 | Ö1

Ö1 Klassik-Treffpunkt

Radio

Er gab im Stadttheater Baden den Fiddler in "Anatevka" und hat für das Festival "Klezmore" spannende Programme erarbeitet. Er verbindet Virtuosität mit Einfühlsamkeit, improvisiert und schreibt eigene Stücke, ist Mitglied u.a. des Russian Gentlemen Club, spielte mit Krzysztof Dobrek, Roland Neuwirth, Russkaja, DelaDap u.v.a., und macht gerne Programme mit Schauspieler/innen und Autor/innen. Aliosha Biz, der als 19-jähriger von Moskau nach Wien kam, gehört seit den späten 1980er Jahren zu den spannendsten Geigern der freien Szene in Österreich. Knapp vor seinem 50. Geburtstag gibt der Vielseitige sein Debüt im "Ö1 Klassik-Treffpunkt".

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113