0%
 
So, 06.12.2020 | 04:30-07:05 | Kinowelt TV

Die Bartholomäusnacht

Frankreich, 1572: Der Protestant Henri de Navarre die Katholikin Marguerite de Valois, Schwester König Charles IX., heiraten. Eingefädelt hatte die Hochzeit gegen den Willen von Marguerite ihre Mutter Catherine de Médicis, um den Religionskrieg in Frankreich zu beenden. Andererseits will sie aber auch die uneingeschränkte Macht für ihren Sohn Charles IX. und plant die Ermordung seines engsten Vertrauten, den protestantischen Generals Coligny. Als das Attentat fehlschlägt, laufen die Ereignisse aus dem Ruder. In der Bartholomäusnacht vom 23. auf den 24. August entfesselt die Pariser Bürgermiliz unter Anführung ihres Lieblingssohnes Anjou ein wahres Gemetzel unter den Hugenotten

Originaltitel:
La Reine Margot
10.61.5.113