0%
 
Do, 03.12.2020 | 18:35-19:25 | History

Forged in Fire - Wettkampf der Schmiede

Doku, USA 2017

5. Staffel, Folge 26: In der letzten Runde des Turniers treten die Schmiede, die ihre Vorrunde gewonnen haben, gegeneinander an. Zunächst sollen sie die längste Waffe schmieden, die je in einer ersten Runde verlangt wurde: das Wakizashi. Die Schmiede haben drei Stunden Zeit, um die Klinge aus Damaszenerstahl herzustellen. Nach einer ausgiebigen Testrunde bleiben nur zwei Schmiede übrig, die nach Hause zurückkehren, um dort eines der größten japanischen Schwerter zu reproduzieren: das Nodachi. Der Sieger gewinnt den Titel des Turnier-Champions und das Preisgeld in Höhe von 50.000 Dollar.

Originaltitel:
Forged in Fire

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115