0%
 
Do, 03.12.2020 | 17:45-18:35 | Spiegel Geschichte

Nach dem Endsieg - Hitlers Zukunftspläne

Sonstiges, GB 2018

1. Staffel, Folge 4: 1935 treten die Nürnberger Gesetze "zum Schutz des deutschen Blutes" in Kraft. Mit ihnen werden jüdische Bürger stigmatisiert und entrechtet. Im selben Jahr macht sich das Regime zum Ziel, die Zahl der Geburten "arischer" Kinder systematisch zu erhöhen und trifft Vorkehrungen, um den Nachwuchs von klein auf im nationalsozialistischen Sinn zu indoktrinieren.

Originaltitel:
Hitler¿s World

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.114