0%
 
Detailbild Daheim in den Dolomiten – Charakterköpfe aus Südtirol
Do, 03.12.2020 | 13:15-13:45 | 3sat

Daheim in den Dolomiten – Charakterköpfe aus Südtirol

Oben in den Dolomiten trifft man auf Exzentriker: "Hebs" betreut 150 Kühe, elf Pferde und 77 Schafe. Mit drei Ziegen und einer Henne haust der Maler Rusina im Sommer auf einer Alm im Zelt. Die Dokumentation stellt skurrile Bergbewohner vor, die den Stadtmenschen einiges voraushaben: Sie scheinen Zufriedenheit, Ruhe und das wirkliche Leben gefunden zu haben. Sie fühlen sich mit "ihren" Dolomiten verbunden und haben Demut vor den Launen der Natur. Auch "Isi" mag gar nicht mehr ins Tal hinunter, so gemütlich hat sie es sich in ihrer Hütte auf Jochgrimm eingerichtet. Armin Holzer ist "der blonde Jesus auf dem Gummiseil", der den Kick in der Höhe sucht. Und Familie Piccolruaz hütet zwei Schätze – die ladinische Sprache und ihren 800 Jahre alten "Maso Alfarëi Hof".

10.61.5.113