0%
 
Detailbild The Diabolical – Das Böse ist zeitlos
Do, 03.12.2020 | 03:15-04:35 | Tele 5

The Diabolical – Das Böse ist zeitlos

Hintergrund: Regisseur Legrand wollte einen Film entstehen lassen, der Elemente von Science Fiction und Horror vermischt. Dabei nahm er sich David Cronenberg, Steven Spielberg und John Carpenter als Vorbilder, wie er sagt, ohne viel zu klauen oder wiederzukauen. Genau dieser Mix machte Darstellerin Ali Larter großen Spaß. Zudem die Familiendynamik und die Schwierigkeit ihres Charakters, ihre Filmkinder zu beschützen. Die Handlung spielt 2014. Kritik: "Ein scheußlicher Geist muss herhalten für allerhand schleichenden Schrecken und Übergriffe aus dem Dunkeln in diesem atmosphärisch dichten, effektvoll angerichteten und mit Glaubwürdigkeiten geizenden Spukabenteuer aus Hollywoods zweiter Liga. Für eine gewisse Abwechslung im Metier des Low-Budget-Geisterhausfilmes sorgt die SF-Note, die dem Ganzen besonders im dritten Drittel einige unerwartete Wendungen verpasst." (kino.de) "Der solide Gruselfilm räumt den familiären Reaktionen auf die mysteriösen Erscheinungen und Wesen viel Raum ein und fokussiert mehr auf die psychischen Dramen als auf die übersinnlichen Elemente." (filmdienst.de)

Originaltitel:
The Diabolical
Regie:
Alistair Legrand
Schauspieler:
Ali Larter (Madison)
Arjun Gupta (Nikolai)
Max Rose (Jacob)
Chloe Perrin (Haley)
Kurt Carley (Häftling)
Merrin Dungey (Mrs. Wallace)
Patrick Fischler (Austin)
Wilmer Calderon (Miguel)
Joe Egender (Carl)
Trey Holland (Nestor)
10.61.5.114