0%
 
Do, 03.12.2020 | 09:30-09:45 | Ö1

Radiokolleg

Radio

*1998 Barrierefreie Sprachassistenten* Der Forscher Dimitri Kanevsky entwickelt den weltweit ersten Transkriptionsdienst über das Internet, wie auch das das weltweit erste taktile Mehrkanalgerät als Kommunikationshilfe für gehörlose Benutzerinnen und Benutzer. Forschungen und Entwicklungen, die auch Spracherkennungs- und Übersetzungsdiensten zugutekommen würden. Etwa bei der Einbettung von Spracherkennung in Kraftfahrzeuge und Rundfunk-Transkriptionssysteme. Vormals bei IBM tätig arbeitet Dimitri Kanevsky seit 2017 im Google Perception-Team an der Entwicklung barrierefreier Sprachanwendungen wie Live Transcribe und Euphonia, um mit Hilfe der Digitalisierung auch die analoge Welt barrierefreier zu gestalten.

10.61.5.114