0%
 
Di, 17.11.2020 | 18:10-19:00 | Heimatkanal

Forsthaus Falkenau

6. Staffel, Folge 12: Im Revier wüten heftige Stürme, die im Wald großen Schaden anrichten. Als Martin den kleinen Florian im Kindergarten anmelden will, entdeckt er, dass eine Fichte, auf der die Kinder in einem Baumhaus spielen, von Rotfäule befallen ist und umzufallen droht. Er beschwört Walzinger, die Fichte sofort fällen zu lassen. Schon beim nächsten Sturm geraten spielende Kinder in Gefahr. Im letzten Augenblick ist Martin zur Stelle. Eine Woche früher als geplant taucht Susannas Ex-Mann Hans-Georg Mangold in Küblach auf, um den Verkauf der Berliner Apotheke mit ihr zu regeln. Mangold bezieht ein Zimmer im Schloss. Dort trifft er auf Fabritius, der immer noch unter der Trennung von Silva leidet.

Originaltitel:
Forsthaus Falkenau

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113