0%
 
Detailbild Eine lausige Hexe
Sa, 31.10.2020 | 15:00-16:15 | KI.KA

Eine lausige Hexe

Der Harmonie-Stein / Verhexter Zauber / Verhexter Zauber
Kinderserie, GB/D

Der Harmonie-Stein: Vor der letzten Aufgabe im Schulsprecherinnen-Wettstreit droht Mildred ein magischer Burnout. Maud empfiehlt Frau Graustein, sie mit Izzy zu deren Vater Spike auf den Bauernhof zu schicken. Auf dem Land fern ab von Magie soll Mildred sich erholen und den Kometen beobachten, der alle 15 Jahre vorbeikommt. Doch Mildred kann nicht abschalten und vor lauter Stress verschwindet ihre Magie. Im Hexenbuch steht, dass nur der Harmonie-Stein helfen kann. Mit ihm kann sie ihre Magie zurückerlangen. In jeder Hexenfamilie gibt es solch einen Stein, der von Generation zu Generation weitergegeben wird. Doch Mildreds Mutter weiß nichts von solch einem Harmonie-Stein. Einen Glücks-Stein, den sie selbst geschenkt bekommen hat, hat sie vor vielen Jahren weiter verschenkt. Spike, der Tüftler, meint, er könne solch einen Stein herstellen und mit der Energie des vorbeifliegenden Kometen aufladen. Doch die aufwändige Konstruktion funktioniert nicht so wie gewünscht. Da leuchtet auf einmal ein anderer Stein, der in Spikes Auto liegt. Den hat er vor vielen Jahren im Urlaub von einer Freundin geschenkt bekommen. Verhexter Zauber: Als letzte Aufgabe des Wettstreits präsentieren Esther und Mildred innovative Zauberformeln. Mildred beeindruckt mit einem schweren Reparier-Zauber. Doch dann geschieht ein großes Unglück. Mildred hatte Frau Grausteins Brille zertreten und mit dem neuen Zauber repariert. Als Frau Graustein die Brille wieder aufsetzt, wird ihr Körper zu Glas und zerspringt in Scherben. Diese Katastrophe überfordert selbst Frau Harschmanns Zauberkünste. Frau Harschmann schickt Mildred zur Strafe auf die Wurzelwald-Schule. Dort geht es zu wie in einem Gefängnis. Während Mildred versucht, sich mit den "Mithexen" zu arrangieren, findet Maude heraus, dass Mildreds Zauberspruch durch einen weiteren Zauber manipuliert wurde. Da Frau Harschmann ihr nicht glaubt, aber Maude unbedingt ihre beste Freundin Mildred retten will, lässt sie sich ebenfalls auf die Wurzelwald verbannen. Während die beiden in der Wurzelwald-Schule einen Fluchtplan entwickeln, erforschen Izzy und Azura auf Graustein, wer Mildreds Zauber verhext haben könnte. Verhexter Zauber: Felicitas hat im Auftrag von Esther Mildreds Zauber verhext. Und Esther wiederum hat sich von Agatha, der bösen Zwillingsschwester von Frau Graustein, verleiten lassen und diese befreit. Agatha war in einem Foto gefangen, doch nun taucht sie als Ada Graustein verkleidet wieder auf. Sie will die neue große Magierin werden und verbannt fast alle Schüler*innen und Lehrer*innen in das "Verschwinden". Zu diesem Zeitpunkt kehren Mildred und Maude zurück. Mildred ist geschockt, denn auch ihre Mutter, die mit in der großen Aula war, ist mit den anderen im "Verschwinden" gelandet. Während Agatha mit Esther und Frau Harschmann, die sie zauberunfähig gemacht hat, auf eine Nachricht vom Großen Magier wartet, treffen Mildred und Maude zufällig auf Herrn Ginseng, der Agathas Zauber entgangen ist. Zusammen schmieden sie einen Plan, Agatha abzulenken und ein Gegenmittel mit Herrn Ginsengs Zaubertrank-Maschine herzustellen. Doch viel Zeit haben sie nicht, denn an Mitternacht wird der gesamte Inhalt des "Verschwindens" recycelt.

Originaltitel:
The Worst Witch
Regie:
Brian Grant, Sallie Aprahamian, Lindy Heymann, Delyth Thomas
Schauspieler:
Lydia Page (Mildred Hubble)
Megan Hughes (Maud Spellbody)
Tamara Smart (Enid Nightshade)
Jenny Richardson (Ethel Hallow)
Miriam Petche (Esmerelda Hallow)
Tallulah Milligan (Drusilla Paddock)
Dagny Rollins (Felicity Foxglove)
Clare Higgins (Miss Ada Cackle/Agatha Cackle)
Raquel Cassidy (Miss Hecate Hardbroom)
Wendy Craig (Miss Bat)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Eine lausige Hexe:

10.61.5.115