0%
 
Detailbild Hamburg Transit
Sa, 31.10.2020 | 10:15-10:40 | One

Hamburg Transit

Eifersucht
Krimiserie, D 1973

'Fünftausend Mark auf die Hand', bietet Bauunternehmer Hermecke dem jungen Ingenieur Thomas Roggenbuck, falls er einen Auslandsauftrag annimmt. Auf diese Art will sich der vermögende Mann den Liebhaber seiner Frau Jutta vom Halse schaffen. Empört lehnt Thomas ab, obwohl ihm die Schulden über den Kopf wachsen. Hermecke gibt nicht nach. So trifft sich der leichtlebige Ingenieur noch einmal mit ihm in einer Kneipe auf St. Pauli. Dort winkt der eifersüchtige Unternehmer wieder mit den Tausendern. Am nächsten Morgen findet ihn die Polizei tot in einem Hinterhof.

Regie:
Claus Peter Witt
Schauspieler:
Eckard Dux (Kriminalobermeister Schlüter)
Götz George (Thomas Roggenburg)
Karl-Heinz Hess (Kriminalhauptwachtmeister Walter Hartmann)
Detlof Krüger ()
Heinz Gerhard Lück (Kriminalkommissar Castorp)
Peter Maertens ()
Hans Joachim Millies ()
Nikolaus Schilling (Erich Burkart)
Christine Teelen-Venske (Jutta Hermecke)
Gerda-Maria Jürgens (Wirtin)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Hamburg Transit:

10.61.5.115