0%
 
Fr, 30.10.2020 | 19:05-19:30 | Ö1

matrix

computer & neue medien
Radio

Erwachsene klagen gerne, dass der Nachwuchs zu viel Zeit mit digitalen Medien verbringt. Wenn sie selbst das Handy wie einen Teil des Gedecks auf den Esstisch legen, ist das allerdings okay. So verwundert es nicht, dass sich umgekehrt auch 72 Prozent aller Kinder wünschen, die Eltern würden weniger Zeit am Handy verbringen, wie eine britische Studie gezeigt hat. Zudem lassen sich viele Erwachsene zu wenig auf die digitalen Welten der Jungen ein und verstehen das Smartphone noch immer als Telefon, statt als universales Informations- und Kommunikationsgerät. So blitzt dann blankes Unverständnis auf, wenn der Sohn nach TikTok-Anleitung eine 5-Minuten-Pizza oder einen Tassenkuchen kocht. Matrix lässt Kinder aus ihrer Medienwelt berichten und gibt Hilfestellungen für die Großen. Eine Sendung zum Ö1-Kinderschwerpunkt.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115