0%
 
Detailbild Vox Pop
Do, 29.10.2020 | 06:35-07:05 | ARTE

Vox Pop

Gefängnisse: Den Knast abschaffen?
Magazin, F 2020

Raus aus den Gefängnissen, keine Strafen? Sollte man weniger Menschen einsperren? Die Pandemie hat gezeigt, dass es weder unvernünftig noch gefährlich ist, die Anzahl der Gefängnisinsassen zu reduzieren und sich stattdessen im offenen Vollzug um diejenigen zu kümmern, die dafür in Frage kommen. In Europa werden immer mehr Stimmen laut, die eine Reduktion der verhängten Gefängnisstrafen beziehungsweise eine Verkürzung der Haftdauern fordern. Denn die Situation in den europäischen Gefängnissen ist besorgniserregend: Überfüllung, Kriminalität, Aufstände etc. Ist eine Gefängnisstrafe immer noch ein wirksames Mittel? Was wären die Alternativen? Würden sie wirklich funktionieren? Und wenn ja, um welchen Preis? Vox Pop blickt nach Schweden, wo es keine überfüllten Gefängnisse gibt und das Strafsystem als eines der liberalsten und humansten der Welt gilt. In diesem Königreich ist die Haft nur das letzte Mittel, Haftdauern sind kurz und Rückfallquoten doppelt so niedrig wie in Frankreich. Was sind die Schlüssel zum Erfolg?

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Vox Pop:

10.61.5.115