0%
 
Detailbild Max & Maestro
Mi, 28.10.2020 | 13:25-13:50 | KI.KA

Max & Maestro

Schenken will gelernt sein / Lampenfieber
Zeichentrickserie, F/D/I 2018

Schenken will gelernt sein: Einen Tag vor Emilias Geburtstag werden Max und Maurice von Leon daran erinnert. Die beiden fallen aus allen Wolken, denn obwohl ihnen Emilia vor einer Woche das Datum ihres Ehrentags mitgeteilt hat, haben sie es total verschwitzt. Als Max vom Maestro den Auftrag bekommt, für ein Duett zu üben, beschließt er, als Geschenk für Emilia ein kleines Privatkonzert aufzuführen. Emilia ist von der Darbietung von Max und seinem Partner begeistert, doch als sie erzählt, die Klarinette habe ihr besser als das Klavier gefallen, fühlt sich Max gekränkt. Als er realisiert, dass Schenken eine kleine Kunst für sich ist, wenn man den Geschmack des Beschenkten treffen will, beschließt er gemeinsam mit Maurice und Leon, die Sache wieder gut zu machen. Lampenfieber: Das Stadttheater veranstaltet ein Casting, um die Hauptrolle des Prinzen für ein neues Stück zu besetzen. Max und Maurice hätten sich vielleicht auch gemeldet, doch weder können sie besonders gut fechten, noch sind sie schwindelfrei, beides Voraussetzungen, die für die Bewerbung angegeben wurden. Da Leon als einziger der Ninjas auf das Profil passt, ermutigen ihn seine Freunde, am Casting teilzunehmen. Max hat inzwischen einige Schwierigkeiten zu überwinden, denn ein Stück von Schubert bereitet ihm Kopfzerbrechen. Über Takt 163 kommt er nicht hinaus, so sehr er diese Passage auch übt.

Regie:
Christophe Pinto

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Max & Maestro:

10.61.5.115