0%
 
Detailbild Escobars Erben – Die unsichtbaren Drogenbosse
Mi, 28.10.2020 | 17:15-18:00 | ZDF infokanal

Escobars Erben – Die unsichtbaren Drogenbosse

Der Programmierer
Dokureihe, AUS 2020

Paul Le Roux ist ein Schurke wie aus einem Hollywoodfilm. Von seinem Computer aus baut sich der begnadete Programmierer ein kriminelles Imperium auf. Mit dem illegalen Handel von Waffen und Drogen verdient er ein Vermögen. Vor Auftragsmorden schreckt er nicht zurück. Doch dann wird ihm sein Plan, eine lukrative Kokain-Route nach Australien aufzubauen, zum Verhängnis. Denn die Behörden sind ihm auf der Spur. Nach dem Ende der großen Drogenkartelle übernimmt eine neue Generation von Drogenbossen das Zepter. Sie wissen, Anonymität ist ihr bester Schutz. Sie agieren im Hintergrund – oft komplett anonym, zumindest unauffällig. Bestechung statt Gewalt, Anzug statt Cowboystiefeln, Handy statt Maschinengewehr. In dieser sechsteiligen Doku-Reihe berichten beide Seiten: die Undercover-Agenten und Staatsanwälte von langwierigen und lebensgefährlichen Ermittlungen und die unsichtbaren Drogenbosse vom Aufstieg und Fall ihrer Organisationen.

Originaltitel:
The Invisibles

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Escobars Erben – Die unsichtbaren Drogenbosse:

10.61.5.113