0%
 
Detailbild Police Patrol – Gefährliches Pflaster
Mi, 16.09.2020 | 09:50-10:35 | ZDF infokanal

Police Patrol – Gefährliches Pflaster

Auf dem Fluss
Dokureihe, F 2017

In Brasilien befindet sich ein UNESCO-Weltnaturerbe: die Iguazú-Wasserfälle, die größten der Welt. Die Stadt profitiert von den Touristenströmen, die das Spektakel besichtigen wollen. Aber gleichzeitig kämpft der Ort gegen Schmuggler. Der Fluss Paraná bildet eine natürliche Grenze zwischen Brasilien und Paraguay. Das wirtschaftliche Gefälle zwischen den beiden Ländern bietet idealen Nährboden für Schmuggelei. Auf der brasilianischen Seite wurde die Anti-Schmuggel-Einheit NEPOM gegründet, die den Schmugglern das Handwerk legen soll. Die Stadt Guayaquil ist größer und wichtiger als Quito, die Hauptstadt von Ecuador. Als Hafenstadt ist sie ebenfalls ein beliebter Umschlagplatz für Schmuggelware aller Art. Im Delta des Río Guayas mit seinen zahlreichen Armen sind Fischer, Krabbentaucher und die Männer und Frauen von GIR unterwegs. Diese Spezialeinheit der ecuadorianischen Polizei bekämpft den Schmuggel in den unzugänglichen Wasserstraßen.

Originaltitel:
Villes Violentes
10.61.5.115