0%
 
Detailbild Die Bibel aus jüdischer Sicht
Di, 15.09.2020 | 13:30-14:00 | Bibel TV

Die Bibel aus jüdischer Sicht

Jesaja (mit Ruth Lapide und Henning Röhl)
Gespräch

"Jesaja" bedeutet "Gott wird erretten". Der Prophet Jesaja war der Sohn eines Landwirtes. Wurde der Bauernsohn mehr als 700 Jahre alt? Sprach er zu vier verschiedenen israelischen Königen, deren Regierungszeit er erlebte? Darüber und über die Hintergründe sprechen Ruth Lapide und Henning Röhl.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Die Bibel aus jüdischer Sicht:

10.61.5.114