0%
 
Detailbild Marktcheck
Di, 15.09.2020 | 20:15-21:00 | SWR

Marktcheck

Das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin
Magazin, D 2020

Zweifelhafte Desinfektionsmittel – wirksamer Schutz oder Risiko? Als während der Coronakrise die Desinfektionsmittel knapp wurden, war schnell klar: Alternativen müssen her. Statt dem üblichen und hochwirksamen Alkohol ließen die Behörden zahlreiche Mittel zu, die auf anderen Wirkstoffen basieren, aber noch nicht ausreichend getestet sind. Und jetzt wird der Markt mit Mitteln zahlreicher Anbieter geradezu überschwemmt. Doch die Inhaltsstoffe sind höchst fragwürdig. Helfen sie wirklich gegen Viren? Und wie schädlich sind sie für die Haut? Test Rasensamen – Mit welchem wird der Garten wieder grün? Wer einen Rasen hat, kennt das Problem: Wer nicht immer wieder neu sät, hat irgendwann kahle Stellen. Doch wie gut sind die Rasensamen, die es in Bau- und Gartenmärkten gibt? Mehrere Wochen lang wurde auf Test-Rasenfeldern das Wachstum der einzelnen Sorten beobachtet. Ärger mit dem Mietwagen im Urlaub – "Marktcheck" mischt sich ein: SWR Reporter Axel Sonneborn wurde diesmal zu einer Familie aus Gosheim bei Tuttlingen gerufen. Sie hatte nach dem Urlaub in Griechenland riesiges Pech mit dem nicht gerade günstigen Mietwagen – und anschließend Ärger mit Europcar. Alte Obstsorten mal anders – kreativ und gesund mit Birnen und Quitten: Mitte September haben sie Saison: Birnen und Quitten. Neben Äpfeln führen die beiden ein Schattendasein. Dabei gibt es viele ganz unterschiedliche Birnensorten. Und auch die Quitte hat viel mehr zu bieten als nur Gelee. "Marktcheck" besucht einen Birnenbauern in Bremm an der Mosel, der 500 verschiedene Birnensorten anbaut, und einen Koch in Mainz-Finthen, der zeigt, was in der Quitte alles steckt.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Marktcheck:

10.61.5.114