0%
 
Mo, 14.09.2020 | 16:05-16:55 | Sky Krimi

Die Rosenheim-Cops

9. Staffel, Folge 23: Gutsbesitzer Torsten Körner liegt tot neben seinem Hengst Rasputin. Noch am Tatort stellen die Kommissare Korbinian Hofer und Sven Hansen fest, dass das Pferd vorsätzlich scheu gemacht und sozusagen als Mordinstrument benutzt wurde. Recherchen bringen die Polizei zu Berti Nagler. Er soll von Körner einen Deckhengst gekauft haben, fühlte sich aber über den Tisch gezogen.

Originaltitel:
Die Rosenheim-Cops

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Die Rosenheim-Cops:

10.61.5.115