0%
 
Do, 05.12.2019 | 00:00-00:45 | phoenix

phoenix runde

Berichterstattung, D 2019

Die Nato feiert 70-jähriges Bestehen. Beim Jubiläums-Gipfel in London steht jedoch weniger die Feier als vielmehr die ungewisse Zukunft der Allianz im Mittelpunkt. Viele Mitgliedsstaaten üben heftig Kritik. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron attestierte dem Bündnis kürzlich den "Hirntod". US-Präsident Donald Trump beschwert sich regelmäßig, dass die USA für das Bündnis zu viel zahle. Im Augenblick ist es ihm besonders wichtig, im Heimatland zu punkten. Trump ist nach London gereist, obwohl er im Impeachment-Verfahren hätte aussagen sollen. Welche Zukunft hat die Nato? Welche Herausforderungen kommen auf sie zu? Welche Reform braucht sie?

10.61.5.113