0%
 
Detailbild Gewissensbisse – Frau Heinrich und die 7 Todsünden
Di, 03.12.2019 | 05:25-05:55 | SWR

Gewissensbisse – Frau Heinrich und die 7 Todsünden

Trägheit
Dokureihe, D 2013

Einfach mal einen Tag entspannen. Geht das, oder muss man da schon ein schlechtes Gewissen haben? Schließlich ist Trägheit doch eine Todsünde. Philosoph Dr. Philipp Hübl erklärt, warum in der Leistungsgesellschaft das Nichtstun nicht gern gesehen ist. Doch wer gar nicht rastet, bekommt vom Körper irgendwann eine Zwangspause verordnet: Burnout heißt das Phänomen, das Martina erlebt hat. Der Stress hatte sie völlig ausgelaugt. Seither lässt sie es ruhiger angehen.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Gewissensbisse – Frau Heinrich und die 7 Todsünden:

10.61.5.113