0%
 
Detailbild Julia – Eine ungewöhnliche Frau
Mo, 02.12.2019 | 12:10-13:00 | RBB

Julia – Eine ungewöhnliche Frau

Familienserie, Ö/D 2003

Ein Fehlverhalten von Postenkommandant Gustl Rauscher ruft Julia auf den Plan und bringt einen handfesten Konflikt in die Beziehung ihrer Haushälterin Anita zu ihrem Lebensgefährten Gustl. Nach einem Unfall hat Rauscher den Fehler begangen, erst Stunden danach den Verursacher des Unfalls, Sepp Luttenberger, auf Alkohol zu testen. Doch der beteuert, erst zu Hause nach dem Unfall getrunken zu haben. Gustl glaubt ihm nicht. Er nimmt dem Mann den Führerschein ab. Härter könnte es Sepp nicht treffen, denn als Vertreter einer großen Baustoff-Firma ist er natürlich seinen Job los. Mit viel Diplomatie kann Julia schlichten und Anita weiß auch, dass ihr Gustl sich bei Sepp entschuldigen muss. Doch es gibt auch etwas zu feiern: Heinz Strubreiter wird zum Kriminalbezirksinspektor ernannt. Endlich ist sein lädiertes Image nach dem erzwungenen Rücktritt als Bürgermeister wieder aufpoliert. Julias Enkel Wolfgang wird bei seinem Abitur ungewollt in einen Prüfungsschwindel verwickelt. Als Einziger kauft er nicht die vorher bekannte Lateinarbeit und ist am Ende fast der Dumme.

Regie:
Thomas Roth
Schauspieler:
Christiane Hörbiger (Dr. Julia Laubach)
Peter Bongartz (Dr. Arthur Laubach)
Paula Polak (Elisabeth Laubach)
Philipp Fleischmann (Wolfgang Laubach)
Michele Oliveri (Carlos Opermann)
Franz Buchrieser (Martin Reidinger)
Fritz Karl (Sebastian Reidinger)
Sissy Höfferer (Erna Strubreiter)
Michael König (Heinz Strubreiter)
Konstanze Breitebner (Lena Reidinger)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Julia – Eine ungewöhnliche Frau:

10.61.5.115