0%
 
Mi, 06.11.2019 | 06:20-07:05 | ZDF infokanal

Geheimnisse der digitalen Revolution

Freiheitskämpfer und Verbrecher
Dokureihe, D 2016

Smartphones und ein jederzeit verfügbares Netz geben uns das Gefühl, in Verbindung mit der Welt und ihrem Wissen zu stehen – eine Entwicklung, die in den Nullerjahren ihren Anfang nahm. Die Folge "Freiheitskämpfer und Verbrecher" blickt auf die "Schattenseiten" der Computerwelt. Der Start ins neue Millennium war alles andere als reibungslos. Der Millennium-Bug hat damals bei etlichen für Weltuntergangsszenarien gesorgt. Es folgte die Dotcom-Blase. Die Musikindustrie fürchtete aufgrund von Musik-Tauschbörsen sogar um ihre ganze Existenz. Wie die Computergeschichte den Kopf aus der Schlinge ziehen konnte, erfahren die Zuschauer in der letzten Folge der Reise durch die "Geheimnisse der digitalen Revolution". Der Film lauscht Raubkopierern, den Gescheiterten der ersten Internet-Revolution und Whistleblowern, wenn sie von der Zeit erzählen, die der Grundstein für unsere war.

10.61.5.114