0%
 
Mo, 04.11.2019 | 06:45-07:30 | phoenix

Die Anden der Inkas

Geheimnisse im peruanischen Hochland
Dokureihe, D 2015

In einem malerischen Canyon südlich von Cusco bauen die Nachfahren der Inkas jedes Jahr aufs Neue eine Brücke. Die Tradition ist seit über 500 Jahren lebendig, der Bau spektakulär, denn das Baumaterial ist Gras! Korrespondent Michael Stocks und das Team aus dem Studio Rio de Janeiro begeben sich mit Wissenschaftlern auf eine Expedition in die Cordillera Blanca – das höchste tropische Gebirge der Welt. 31 Gipfel über 6.000 Meter hoch mit vielen Gletschern. Doch die Auswirkungen des Klimawandels sind enorm. Hier forschen die Wissenschaftler, denn diese tropischen Gletscher gelten als sensible Klimaindikatoren.

Originaltitel:
Die Anden der Inkas: Geheimnisse im peruanischen Hochland

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.114