0%
 
Do, 12.09.2019 | 14:15-14:45 | BR Fernsehen

Felix und die wilden Tiere

Mit dem Biber auf Reisen
Dokureihe, D 2003

Tierfilmer Felix Heidinger stellt eines der größten Nagetiere vor, den Biber. Über 30 kg kann der Biber schwer werden – ein kräftiges Tier und ein höchster geschickter Baumeister. Seine Biberburgen, Staudämme und Untertunnelungen erschafft er sich da, wo er sie braucht. Leider ist der geeignete Lebensraum für die Biber, die in Bayern heimisch sind, sehr begrenzt. Mehr Tiere kann das Land kaum verkraften. In Rumänien, in den wilden Karpaten, sind "überzählige" bayerische Biber willkommen. Felix Heidinger berichtet von einem Biber-Umsiedlungsprojekt – einer langen Reise von zwei Biberfamilien nach Rumänien. Er zeigt, welche Überraschungen sich ereigneten, als man den Bibern dort Burgen gebaut hatte, in die sie einziehen sollten.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Felix und die wilden Tiere:

10.61.5.114