0%
 
Mi, 11.09.2019 | 16:10-17:00 | Servus TV

Heilige Stätten

Das Orakel von Delphi
Dokureihe, USA 2016

Die antike griechische Stadt Delphi war besonders für ihr weissagendes Orakel bekannt. Seit 1987 gehören die Ausgrabungen von Delphi zur Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Wissenschaftler haben nun eine Verbindung zwischen den antiken Prophezeiungen der Priesterinnen und Priester und den seismischen Aktivitäten der damaligen Zeit entdeckt. Über Tausende von Jahren galt das Orakel von Delphi im antiken Griechenland als die wichtigste Kultstätte der hellenistischen Welt. Lange Zeit hielt man sie sogar für den Mittelpunkt der Welt. In Delphi sprachen die Götter durch eine Priesterin oder einen Priester zu den Ratsuchenden. Die Weissagungen gestalteten sich als verschlüsselte Zukunftsbilder. Doch wie erhielten und wie vermittelten die Priesterinnen und Priester die Botschaft der Götter? In den 1990er-Jahren entdeckte ein Team von Archäologen eine außergewöhnliche Verbindung zwischen den Prophezeiungen der antiken Welt und der damaligen seismischen Aktivität an diesem Ort. Die Dokumentation geht dieser erstaunlichen Entdeckung auf die Spur und zeigt auf, wie Erdbeben und seismische Aktivität sowie Magnetismus bis heute Einfluss auf heilige Stätten nehmen.

Originaltitel:
Sacred Sites of the World
Regie:
Stephen Rooke

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Heilige Stätten:

10.61.5.115