0%
 
Mi, 14.08.2019 | 22:25-23:55 | 3sat

The Fall – Tod in Belfast

Krimi, GB 2014

Da sich Spector in Gewahrsam befindet, beginnt nun die eigentliche Arbeit. Dem Team steht nur begrenzte Zeit zur Verfügung, bevor es ihn offiziell unter Anklage stellen oder freilassen muss. Ohne ein Geständnis müssen sie jedes Beweisstück analysieren, um eine belastbare Indizienkette zu erhalten und ihn unter Anklage stellen zu können. Da die Befragung Spector langweilt, nimmt er die Sache selbst in die Hand und fordert, mit Gibson zu sprechen. So trifft Spector jetzt erstmals direkt auf Stella Gibson, die trotz aller Warnungen eingewilligt hat, ihn zu verhören. Sie liefert sich ihm damit aus, denn er hat ihr Tagebuch gelesen und weiß intime Details über sie. Das nutzt er im Verhör gnadenlos aus, aber er offenbart auch Einblicke in seine eigene Gedankenwelt, die von tiefer Verachtung für alle Menschen geprägt ist. Spectors einzige weiche Stelle ist seine Tochter Olivia. Gibson weiß das geschickt zu nutzen, und nach einem Besuch Olivias im Gefängnis bietet Spector schließlich an, die Polizei zu Rose Stagg zu führen. Dafür muss er unauffällig aus der U-Haft geholt und zu der von ihm genannten Stelle eskortiert werden. Doch ein Gefängniswärter steckt einem Reporter die Aktion, der wiederum James Tyler davon erzählt. Beide machen sich ebenfalls auf den Weg zu einem Waldstück, in dem sich die Ereignisse bald überschlagen.

Originaltitel:
The Fall
Regie:
Allan Cubitt
Schauspieler:
Gillian Anderson (Stella Gibson)
Colin Morgan (Tom Anderson)
Valene Kane (Rose Stagg)
Jamie Dornan (Paul Spector)
Brian Milligan (James Tyler)
Séainín Brennan (Liz Tyler)
Nick Lee (Ned Callan)
Vincent Walsh (Custody Sergeant)
Jonjo O'Neill (Tom Stagg)
Ivan Little (Neighbour)
10.61.5.113