0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Die Abenteuer des Baron Münchhausen

Fantasyfilm, GB/I 1988
Die Abenteuer des Baron Münchhausen

45 Jahre nach dem legendären Hans-Albers-Film machte Ex-Monty-Python-Mann Terry Gilliam ernst und brachte mit finanzkräftiger Unterstützung des Münchner Filmproduzenten Thomas Schühly (“Der Name der Rose”) die phantastischen Abenteuer des deutschen Lügenbarons (gespielt vom britischen Theaterschauspieler John Neville) erneut in die Kinos. Das Resultat: Ein Riesenspektakel mit Mammutausstattung und starbesetzten Nebenrollen (Uma Thurman, Eric Idle, Valentina Cortese, Jonathan Pryce, Sting, Oliver Reed und Robin Williams) - für alle, die schon lange kein richtig pralles Märchen mehr gesehen haben. Da wird seidene Damenunterwäsche zu einem Ballon zusammengenäht und mit heißer Luft und Hirngespinsten gefüllt, die wird auf Kanonenkugeln geritten und an einem aus Haar geflochten Seil in den Weltraum geklettert. Auch wenn die Dialoge systematisch durch gewaltiges Dolby-Sourround-Getöse übertönt werden und das pausenlose 40-Millionen-Dollar-Gekrache manchmal nervt, schöner war seelenloser Fantasy-Zirkus nie anzusehen.

Originaltitel:
The Adventures of Baron Munchausen
Schauspieler:
John Neville, Eric Idle, Sarah Polley, Oliver Reed, Charles McKeown, Winston Dennis, Jack Purvis, Valentina Cortese, Jonathan Pryce, Bill Paterson, Peter Jeffrey, Uma Thurman, Alison Steadman, Ray Cooper, Don Henderson, Robin Williams, Sting, Andrew MacLachlan, José Lifante, Mohamed Badrsalem, Kiran Shah, Franco Adducci, Ettore Martini, Antonio Pistillo, Michael Polley, Tony Smart, Laura D'Arista, Terry Gilliam, Balbino Lacosta
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.113