0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Otto - Der Katastrophenfilm

Komödie, D 2000
Otto - Der Katastrophenfilm

Ostfriesen-Gaudibare Otto versucht, einen Fuß ins dritte Jahrtausend zu bekommen. Also begeht er nochmal die Geschichte seines Lebens – in teils vertrauten, teil zumindest äußerlich neuen Perspektiven. Von der Kindheit in Friesland über jugendliche Dummheiten bis zur Reise nach Amerika (inkl. Kontakt zum obligaten, Ottofilm-erprobten ‚schönen Mädchen‘, für das der Komiker eigentlich längst viel zu alt ist) wird norddeutsch gepoltert, daß die Balken sich biegen und die Schenkel rotgeklopft werden (sollen). Otto Waalkes viertes Kinoabenteuer leidet aber unter akutem Lachnummern-Mangel. Der Witz des Deutschen ist – obgleich noch immer irgendwie symphatisch – seit Jahrzehnten unverändert und deshalb veraltet und abgelutscht. Die Story läuft gerade im „Katastrofenfilm“ allzu sehr nach dem etablierten Otto-Schema ab, was auch irgendwie abstinkt. Da rettet auch der ungewöhnliche Aufwand für Action- und Trickszenen nicht mehr viel. „Otto – Der Katastrofenfilm“, ein der Neuen Deutschen Rechtschreibung ebenbürtiges Werk.

Originaltitel:
Otto - Der Katastrophenfilm
Schauspieler:
Otto Waalkes, Reiner Schöne, Eva Haßmann, Steffen Münster, Alexander Hörbe, Michael Schweighöfer, Wotan Wilke Möhring, Susanne Schwab, Michaela Hanser, Petra-Maria Cammin, Eva Blum, Wilfried Hochholdinger, Tilly Lauenstein, Rainer Strecker, Boris Aljinovic, Matthias Redlhammer, Konstantin Graudus, Kirsten Block, Bernd Stegemann, Felix Bresser, Josef Ostendorf, Anja Schneider, Weijian Liu, Horst Tomayer, Beate Pfeiffer, H.H. Müller, Hans Fleischmann, Manni Meyer, Katharina Voss, Sven Philipp, Dai-Jo Son
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.115