0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Toll trieben es die alten Römer

Musikkomödie, USA/GB 1966
Niveau
Spass
Spannung
Action

Der pfiffige Sklave Pseudolus (Zero Mostel, r., mit Jack Gilford, l., Buster Keaton, M.) erhält den Auftrag, den Sohn des Hauses, Hero, nicht aus den Augen zu lassen. Pseudolus weiß, dass Hero eine Schwäche für die Sklavin Philia hat. Und so verspricht Pseudolus dem verliebten Hero das Mädchen, wenn er zum Lohn dafür die Freiheit erhält. Doch da der Sklavin alle Männer Roms nachstellen, ist der Weg zur Freiheit voller Hindernisse. - Gelungener Spaß mit Musik-Einlage von "Help"-Regisseur Lester

Originaltitel:
A Funny Thing Happened on the Way to the Forum
Schauspieler:
Zero Mostel, Phil Silvers, Buster Keaton, Michael Crawford, Jack Gilford, Annette Andre, Michael Hordern, Leon Greene, Roy Kinnear, Alfie Bass, John Bluthal, Pamela Brown, Patricia Jessel, Beatrix Lehmann, Frank Thornton, Peter Butterworth, John Bennett, Andrew Faulds, Jennifer Baker, Susan Baker, Ronnie Brody, Frank Elliott, Lucienne Bridou, Helen Funai, Bill Kerr, Jack May, Inga Neilsen, Jon Pertwee, Janet Webb, Myrna White, Joaquín Gómez, Joey Hamlin, Ricardo Palacios, Ingrid Pitt
Verfügbare Sprachen:
Dänisch, Deutsch, Griechisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch, Chinesisch
10.61.5.114