0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Fahrstuhl zum Schafott

Kriminalfilm, F 1957
Fahrstuhl zum Schafott
Niveau
Spass
Spannung
Action

Der Gatte liegt tot in seiner Wohnung. Der Geliebte (Jules Tavernier) hat ihn umgebracht. Und die junge Witwe (Jeanne Moreau) wartet vor der Tür – mit pochendem Herzen, laufendem Motor und Freude statt Trauer im Gesicht. Doch dann bleibt der Fahrstuhl stecken – und schon läuft nichts mehr so im finsteren Plan, wie es laufen sollte.Die elegant-morbide Story vom nur scheinbar perfekten Verbrechen schlug im Kino ein wie eine Bombe und verwandelte den erst 24(!)jährigen Regisseur Louis Malle buchstäblich über Nacht vom Unbekannten zur ganz großen Nachwuchshoffung des neuen französischen Films. Spezialtip für Jazzfreunde: Die Musik zur mörderischen Romanze stammt von niemand Geringerem als Miles Davis höchstpersönlich.

Originaltitel:
Ascenseur Pour L'échafaud
Schauspieler:
Jeanne Moreau, Maurice Ronet, Georges Poujouly, Yori Bertin, Jean Wall, Elga Andersen, Sylviane Aisenstein, Micheline Bona, Gisèle Grandpré, Jacqueline Staup, Marcel Cuvelier, Gérard Darrieu, Charles Denner, Hubert Deschamps, Jacques Hilling, Marcel Journet, François Joux, Iván Petrovich, Félix Marten, Lino Ventura, Micheline Sarfati, Robert Balpo, Nicolas Bataille, Marcel Bernier, Jean-Claude Brialy, Christian Brocard, Olivier Darrieux, Lucien Desagneaux, Pierre Devilder, Pierre Frag, Guy Henry
Verfügbare Sprachen:
Deutsch, Französisch
10.61.5.114