0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Krrish

Actionfilm, IND 2006

Superheldenfilme aus Hollywood (man denke nur an die „Batman"-Reihe, die „X-Men"-Trilogie oder den sehnsüchtig erwarteten neuen Superman-Streifen) sind bunte Riesenspektakel voller übermenschlicher Charaktere mit den wildesten Fähigkeiten, böser Möchtegern-Welteroberer und einer Unzahl von Special Effects. Bollywood-Filme im Allgemeinen sind noch knallbunter, meist von schier endloser Laufzeit und mit einer Unzahl von Tränendrüsenmomenten, Tanz- und Gesangsszenen gespickt.Wer mit beidem etwas anfangen kann, der liegt bei „Krrish" ebenso richtig wie viele Millionen Inder, die dieses Bollywood-Superheldenepos aller Wahrscheinlichkeit nach zum erfolgreichsten Kinowerk des Subkontinents machen werden. Die Handlung ist auch nicht viel einfältiger als die der westlichen Vorbilder: Der junge Krishna hat übernatürliche Kräfte, weil sein Vater früher mit irgendwelchen Aliens zu tun hatte. Er wird von seiner Großmutter fernab von anderen Menschen aufgezogen, verliebt sich trotzdem in ein bildhübsches Mädchen und reist der jungen Frau maskiert in die Großstadt nach. Dort aber wartet schon ein irrer Wissenschaftler, der dank seines selbst konstruierten Supercomputers die Welt oder gar das Universum beherrschen will. Und schon tritt der neue Superheld Krrish in Aktion.Wie gesagt: So etwas muss man von vornherein aushalten und mögen können. Doch wenn man das kann, wird man „Krrish" ganz besonders lieben.

Originaltitel:
Krrish
Schauspieler:
Rekha, Hrithik Roshan, Priyanka Chopra, Sharat Saxena, Puneet Issar, Akash Khurana, Hemant Pandey, Manini M. Mishra, Naseeruddin Shah, Ahmed Khan, Xia Bin, Edgar Noordanus, Mithilesh Chaturvedi, Zain Khan, Fardeen Hussaini, Micky Dhamejani, Yu Xuan, Archana Puran Singh, Kiran Juneja, Preity Zinta
Verfügbare Sprachen:
Hindi

Im Abo

im Abo
10.61.5.114