0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Der Schrecken der Medusa

Der Schrecken der Medusa

Sci-Fi-Film - GB/F 1978

Niveau
Spass
Spannung
Action

Das Gehirn eines größenwahnsinnigen, telekinetisch begabten Schriftstellers (Richard Burton), der von einer Psychiaterin (Lee Remick) ermordet wurde, löst im klinischtoten Zustand Desaster und Katastrophen, die dem französischen Austauschinspektors (Lino Ventura) ebenso die Haare zu Berge stehen lassen wie dem Zuschauer: „Ich habe eine Möglichkeit gefunden, Gott die Drecksarbeit anzunehmen“, flüstert er mit letzter Kraft und läßt ein Atomkraftwerk, vor dem eine riesige Demonstration stattfindet, in die Luft gehen. Wenn ein begabter Regisseur wie Jack Gold („Der Mann aus Metall“, „Schlacht in den Wolken“) einen Science-fiction-Film dreht, dann richtet er seinen Blick nicht in eine weite Zukunft, sondern in die Welt in der wir leben - inder Katastrophen, gleich welcher Großenordnung, alltäglich sind.

Originaltitel
The Medusa Touch
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Richard Burton, Lino Ventura, Lee Remick, Harry Andrews, Alan Badel, Marie-Christine Barrault, Jeremy Brett, Michael Hordern, Gordon Jackson, Michael Byrne, Derek Jacobi, Robert Lang, Avril Elgar, John Normington, Robert Flemyng, Philip Stone, Malcolm Tierney, Norman Bird, Jennifer Jayne, James Hazeldine, Wendy Gifford, Shaw Taylor, Gordon Honeycombe, Mark Jones, Maurice O'Connell, Frances Tomelty, Brook Williams, Victor Winding, Anthony Blackett, Denyse Alexander, John Flanagan, Stanley Lebor, Ian Marter
10.61.5.115