0%
 
zur OnDemand Übersicht

Malina

Drama - D/Ö 1991 - 125

Und nochmals die Huppert: Wenn sich der opernbesessene Avantgardekünstler Werner Schroeter (Regie) und die Erfolgsautorin Elfriede Jelinek (Drehbuch) des berühmten Romans von Ingeborg Bachmann (Thema: Eine Frau verliert sich selbst) annehmen, dann kann das Ergebnis wohl nur Kunst heißen. Sollte man meinen. Denn was hier am Ende aller Bilder übrig bleibt, darf sich bestenfalls Manierismus nennen. Selten sah man Isabelle Huppert hilfloser durch einen Film stöckeln. Schade.

Originaltitel
Malina
Sprachen
Deutsch, Französisch
Schauspieler
Isabelle Huppert (Die Frau), Lisa Kreuzer (Die Frau), Mathieu Carrière (Malina), Can Togay (Ivan), Fritz Schediwy (Vater), Isolde Barth (Mutter), Libgart Schwarz (Fräulein Jellinek), Elisabeth Krejcir (Lina), Peter Kern (Bulgare), Jenny Drivala (Opernsängerin), Wiebke Frost (Schwester der Frau), Lolita Chammah (Kind), David Philipp Kotai (Ivans Kind Bela), David Salomonowitz (Ivans Kind Andras), Andre Mueller (Herr Mühlbauer), Kinskim Idl Graf (Graf Altenwyl), Gerhild Didusch (Antoinette Altenwyl), Sabine Schmeller (Hausmädchen bei den Altenwyls), Nicolin Kunz (Frau mit Revolver), Hanno Pöschl (Briefträger), Fritz von Friedel (Ober Franz), Daniela Leupold-Löwenthal (Zarin Melanie), Stefan Holzer (Junger Bardos), Grete Öschlmüller (Alte Frau), Bernd Stegemann (Veranstalter), Brigitte Antonius (Direktrice bei Braun), Sascha Ploner (Lehrling bei Braun), Haymon Maria Buttinger (Blinder), Marika Adam (Frau des Blinden), Stephan Hruza (Der kleine Pepi), Oana Solomon (Ungeduldige Frau), Gertrud Roll (Kellnerin), Hermann Schmid (Mann in der Telefonzelle), Chris Stanger (Mann im Park), Stef Sachwein (Frau im Park), Tomma Wember (Andere Frau von Ivan), Peter Appiano (Polizist Funkstreife), Sudesh Prashad (Anderer Fremder), Michaela Fabrick (Sängerin auf dem Klavier), Diego Léon Patarroyo (Geiger), Alan Goodson (Ivan's Friend)
Regie
Werner Schroeter
Drehbuch
Elfriede Jelinek, Ingeborg Bachmann, Patricia Moraz
Kamera
Elfi Mikesch
Musik
Giacomo Manzoni
10.61.5.113