0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Schach dem Mörder

Schach dem Mörder

Kriminalfilm - USA 1956 - 74

Nach dem Tod des Unterweltrechtsanwalts Frank Herbert fällt der Mordverdacht auf die attraktive Nachtclubsängerin Ilona (Vera Hruba Ralston). Nur Polizeidetektiv Roy Hargis (David Brian) hält Ilona, die ihm privat sehr gut gefällt, für unschuldig. Das einzig Interessante an diesem schwachen Billig-Krimi aus der berüchtigten “Republic”-Werkstatt ist die Mitwirkung der ehemaligen tschechischen Eiskunstläuferin Vera Hruba Walston, die dank ihrer Liason mit dem Produzenten Herbert Yates zur “Königin der Republic-Studios” avancierte und in 26 Filmen Hauptrollen übernahm. Ihr starker tschechischer Akzent und ihre absolute Talentlosigkeit sorg(t)en beim Publikum immer wieder für Heiterkeitsstürme.

Originaltitel
Accused of Murder
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
David Brian (Police Lt. Roy Hargis), Vera Ralston (Ilona Vance), Sidney Blackmer (Frank Hobart), Virginia Grey (Sandra Lamoreaux), Warren Stevens (Stan 'Scarface' Wilbo), Lee Van Cleef (Police Sgt. Emmett Lackey), Barry Kelley (Police Capt. Art Smedley), Richard Karlan (Chad Bayless), Frank Puglia (Cesar Cipriano), Elisha Cook Jr. ('Whitey' Pollock), Ian MacDonald (Trumbull), Greta Thyssen (Myra Bayless), Claire Carleton (Marge Harris), Hank Worden (Les Fuller), David Bair (Parking Attendant), Bob Carney (Waiter), Wally Cassell (Cipriano's Doorman), Jack Chefe (Waiter), Joe Corey (Sailor #1), John Damler (Night Office Cop), Bess Flowers (Nightclub Patron), Fred Graham (Policeman), William Henry (Officer Walt - at Murder Scene), Harry Lewis (Bartender), Harold Miller (Nightclub Patron), Gilman Rankin (Fingerprint Cop), Ric Roman (Nightclub Doorman), Jeffrey Sayre (Nightclub Bartender), Simon Scott (Jeff - Daytime Desk Cop), Robert Shayne (Doctor), Leon Tyler (Sailor #2), Victor Sen Yung (Hank - Bayliss' Houseboy)
Regie
Joseph Kane
Drehbuch
Robert Creighton Williams, W.R. Burnett
Kamera
Bud Thackery
10.61.5.115