0%
 
zur OnDemand Übersicht

Pippi geht von Bord

Kinderfilm, S/D 1969
Niveau
Spass
Spannung
Action

Pippi Langstrumpf hat schon einmal einen Kinoerfolg eingefahren, da kann ein zweiter Durchgang sicher nicht schaden. Erzählt wird die übliche Geschichte: Pippi will mit ihrem Vater ins Taka-Tuka-Land, aber Tommy und Anika macht das derart traurig, daß sie sich im letzten Moment entschließt, doch zu bleiben. Mit einem Koffer voller Gold vom Papa ziehen die drei mit ihren tierischen Gefährten (Affe und Pferd) zurück zur Villa Kunterbunt, um fortan Schabernack und Spielchen zu treiben. Das bringt nicht nur erneut Fräulein Prüsselius auf den Plan, die Pippi ins Kinderheim stecken will, sondern auch zwei Ganoven, die den Goldkoffer stehlen wollen...Ein netter Film für Kinder. Mehr gibt’s wirklich nicht zu sagen.

Originaltitel:
Pippi Langstrump Pa De Sju Haven
Regie:
Olle Hellbom
Schauspieler:
Inger Nilsson, Maria Persson, Pär Sundberg, Beppe Wolgers, Martin Ljung, Jarl Borssén, Alfred Schieske, Wolfgang Völz, Nikolaus Schilling, Staffan Hallerstam, Öllegård Wellton, Fredrik Ohlsson, Tor Isedal, Håkan Serner, Per Bakke, Ingemar Claesson, Åke Hartwig, Thor Heyerdahl, Gunnar Lantz, Kelvin Leonard, 'Nibbe' Malmqvist, Olle Nordemar, Olle Nyman, Carl Schwartz
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
Altersempfehlung:
6
Laufzeit:
85 Minuten
10.61.5.114