0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Hundstage

Drama, Ö 2001
Hundstage
Niveau
Spass
Spannung
Action

Die Hundstage halten an. Südlich von Wien, im Niemandsland von Autobahnzubringern und Einfamiliensiedlungen, steigen mit der Temperatur auch die Aggressionen. Diese Alltagshölle porträtiert Regisseur Ulrich Seidl in sechs Geschichten, die voller Sex und Gewalt sind. Von den einen als "geschmacklos" verunglimpft, von den anderen als "Revolution des österreichischen Films" gefeiert, wurde die Milieustudie bei den 58. Filmfestspiele von Venedig mit dem "Großen Preis der Jury" ausgezeichnet.

Originaltitel:
Hundstage
Schauspieler:
Maria Hofstätter, Georg Friedrich, Alfred Mrva, Erich Finsches, Gerti Lehner, Franziska Weisz, Rene Wanko, Claudia Martini, Victor Rathbone, Christian Bakonyi, Christine Jirku, Viktor Hennemann, Ingeborg Wehofer, Leopold Schlol, Silvia Piglmann, Karl Christoph, Henriette Maslo, Christina Horvath, Norbert Raftl, Edith Helm, Editha Maurer, Christine Raffelsberg, Peter Kristek, Elfriede Draszdak, Alfred Strobl, Marco Kutzeroff, Hermine Mayer, Elke Kreiseder, Alfred Sild
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.114