0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Faustrecht der Freiheit

Drama, D 1975

Franz Biberkopf, wegen seiner Schaubuden-Nummer Fox genannt, verliert seinen Job auf dem Rummelplatz. Um an Geld zu kommen, versucht er sich als Stricher. Dort wird er von einem Antiquitätenhändler aufgegabelt, der ihn wiederum mit dem Unternehmerssohn Eugen bekanntmacht. Als er eine halbe Million im Lotto gewinnt, scheint ihm das Glück hold zu sein. Er wird jedoch von seinem schicken Freund Eugen, der ihn in die kultivierte Großbürgerwelt einführt, nach Strich und Faden ausgenommen. Fox kann sich noch so bemühen, der Klassenunterschied bleibt weiterbestehen.

Originaltitel:
Fox and His Friends
Schauspieler:
Rainer Werner Fassbinder, Peter Chatel, Karlheinz Böhm, Karl Scheydt, Hans Zander, Kurt Raab
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.114