0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Der Berg ruft

Drama, D 1937
Der Berg ruft

In jenen goldenen Tagen der Kletterkunst, da Bergsteiger noch nicht nach Tibet ausweichen mußten, um Erhabenheit, Erfüllung und Seelenfrieden zu spüren, galt Luis Trenker (jener in Südtirol geborene österreichische Regisseur/ Autor/Schauspieler und Selbstdarsteller) als Aushängeschild des Alpinismus, das nicht zuletzt dadurch glänzte, daß es den prekäre Mythos des Hochgebirges geradezu genial auf den Punkt brachte: Aufi geht’s leicht, obi geht’s nimmer. “Der Berg ruft” erzählt vom Wettstreit um die Erstbesteigung des Matterhorns im Jahre 1865. Trenker (damals am Höhepunkt seines Ruhms) besticht als Produzent, Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller.

Schauspieler:
Luis Trenker, Herbert Dirmoser, Heidemarie Hatheyer, Peter Elsholtz, Lucie Höflich, Blandine Ebinger, Umberto Sacripante, Reinhold Pasch, Robert Thiem, Kunibert Gensichen, Luis Gerold, Friedrich Ulmer, Bruno Hübner, Armin Schweizer, Lotte Spira, Maria Koppenhöfer, Ernst Legal, Walter Franck, Erich Ziegel, Erich Dunskus, Max Holzboer, Emmerich Albert, Paul Bildt, Olga Schaub, Herbert Gernot, Josef Kamper, Josef Reithofer
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.113