0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Pokémon - Der Film

Animationsfilm, USA/J 1999
Pokémon - Der Film
Niveau
Spass
Spannung
Action

„Pokémon“ ist ein nettes Computerspiel um 151 kleinen Kuschelmonster, die in Spielwelten versteckt sind und vor allem von Kindern (die einen Gameboy von Nintendo besitzen) im Laufe zahlloser Spielstunden gesammelt, gespeichert und für den Kampf gegeneinander trainiert werden. Das mag kompliziert klingen, ist aber ziemlich simpel. Großes Plus: Kinder können ihre Gameboys zusammenstecken und dann ihre besten Pokémons gegeneinander antreten lassen. 1996 in Japan aufgekommen, entwickelte sich das Spiel zu einer Weltsensation mit hirnrissigen Verkaufserfolgen und unerhört breiter Vermarktungsstrategie. Laufend neue Spiele für Gameboy, ein 3D-Game für N64, ein grenzenlos erweiterbares Kartenspiel, eine TV-Zeichentrick-Serie, Gummi- und Plüschtiere, T-Shirts, Schreibstifte und Gott-weiß-was-noch-alles leeren seit Monaten elterliche Brieftaschen. Nun kommt der erste „Pokémon“-Kinofilm zu uns. Sollten Sie ihrem Kind verbieten, den Film anzusehen, sind sie ein herzloses Monster; Pokémon ist die größte Sache am Unter-12-Jahre-Markt, jedes Kind will Pokémon besser als das andere kennen und spielen, und es ist grausam, ein Kind wider Willen davon auszuschließen. „Pokémon – The Second Movie“ startet übrigens in den kommenden Wochen in Amerika...

Originaltitel:
Pokémon: The First Movie
Regie:
Kunihiko Yuyama, Michael Haigney
Schauspieler:
Veronica Taylor, Jay Goede, Rachael Lillis, Eric Stuart, Madeleine Blaustein, Ikue Ôtani, Ted Lewis, James Carter Cathcart, Michael Haigney, Kayzie Rogers, Rodger Parsons, Hirotaka Suzuoki, Lee Quick, Ayako Shiraishi, Chinami Nishimura, Lisa Ortiz, Amy Birnbaum, Sachiko Kobayashi, Megan Hollingshead, Aiko Satô, Yôsuke Akimoto, Eric Grossfeld, Tôru Furuya, Tara Sands, Wataru Takagi, Raymond Johnson, Tesshô Genda, Ryûzaburô Ôtomo, Michiru Ogata, Shinobu Adachi, Megumi Hayashibara, Kyôko Hikami
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
Altersempfehlung:
6
Laufzeit:
96 Minuten
10.61.5.115