0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Drei Farben: Rot

Drama, F/CH/PL 1994
Drei Farben: Rot

Fotomodell Valentine (Irène Jacob) lernt in Genf einen einsamen Pensionisten (Jean-Louis Trintignant) kennen, der die Telefongespräche seiner Nachbarn abhört. In langen Gesprächen bringt sie ihn dazu, seinen Mitmenschen persönlich zu begegnen und eine Beziehung zu ihnen aufzubauen. Letzter Teil von Krzysztof Kieslowskis Trilogie über die Farben der Trikolore.

Originaltitel:
Trois Couleurs: Rouge
Schauspieler:
Irène Jacob, Jean-Louis Trintignant, Frédérique Feder, Jean-Pierre Lorit, Samuel Le Bihan, Marion Stalens, Teco Celio, Bernard Escalon, Jean Schlegel, Elzbieta Jasinska, Paul Vermeulen, Jean-Marie Daunas, Roland Carey, Brigitte Raul, Leo Ramseyer, Nader Farman, Cécile Tanner, Anne Theurillat, Neige Dolsky, Jessica Korinek, Marc Autheman, Juliette Binoche, Julie Delpy, Benoît Régent, Zbigniew Zamachowski
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.113