0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Pelle, der Eroberer

Drama, S/DK 1987
Pelle, der Eroberer
Niveau
Spass
Spannung
Action

Skandinavien, gegen Ende des vorigen Jahrhunderts. Weil ihn die wirtschaftliche Not zu erdrücken droht, verlässt ein schwedischer Bauer (Max von Sydow) Haus und Hof, um sich gemeinsam mit seinem Sohn Pelle (Pelle Hvenegaard) beim reichen Nachbarn Dänemark als Tagelöhner zu verdingen. Der Film des dänischen Regisseurs Bille “Das Geisterhaus” August geriet trotz seiner kleinen, unsentimentalen Alltagsgeschichte zum großen internationalen Überraschungserfolg des Kinojahres 1988: Goldene Palme der Filmfestspiele von Cannes, Europäischer Filmpreis für Max von Sydow und Pelle Hvenegaard und – last, but not least – Oscar als bester ausländischer Film.

Originaltitel:
Pelle Erobreren
Schauspieler:
Max von Sydow, Pelle Hvenegaard, Erik Paaske, Björn Granath, Astrid Villaume, Axel Strøbye, Troels Asmussen, Kristina Törnqvist, Karen Wegener, Sofie Gråbøl, Lars Simonsen, Buster Larsen, John Wittig, Troels Munk, Nis Bank-Mikkelsen, Lena-Pia Bernhardsson, Anna Lise Hirsch Bjerrum, Vilhelm Weber, Merete Holst Hansen, Mogens Dester, Tine Stochholm, Finn Knygberg, Inge Marie From, Henrik Hansen, Jytte Strandberg, Jørgen Hansen, Nina Christoffersen, Finn Olsen, Lone Svendsen, Thyge Andersen, Birthe Jensen
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.114