0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste

Die Mörder sind unter uns

Drama, D 1946
Die Mörder sind unter uns
Niveau
Spass
Spannung
Action

Berlin 1945. Die junge Fotografin Susanne Wallner (Hildegard Knef) kehrt aus dem Konzentrationslager in ihre Wohnung zurück. Dort lebt jedoch seit kurzem der aus dem Krieg heimgekommene Chirurg Dr. Mertens (Ernst Wilhelm Borchert), der seine schrecklichen Erinnerungen mit Alkohol zu verdrängen versucht. Die beiden arrangieren sich, und mit Susannes Hilfe findet Dr. Mertens langsam wieder zu sich selbst. Da begegnet ihm sein ehemaliger Hauptmann Brückner (Arno Paulsen), der Weihnachten 1942 an der Ostfront in Russland die Erschießung von Frauen und Kindern befahl. Zum 95. Geburtstag des bedeutenden deutschen Filmregisseurs Wolfgang Staudte zeigt 3sat diesen Filmklassiker. Als erster deutscher Nachkriegsfilm (Drehbeginn: Mai 1946), vertrat die Produktion jene aufklärerischen, kritischen Inhalte, mit denen die kommunistisch dominierte Firmenleitung der DEFA vor allem die Jugend zu Demokratie und Humanität erziehen wollte.

Originaltitel:
Die Mörder sind unter uns
Schauspieler:
Hildegard Knef, Elly Burgmer, Erna Sellmer, Hilde Adolphi, Marlise Ludwig, Ursula Krieg, Arno Paulsen, Wilhelm Borchert, Robert Forsch, Albert Johannes, Wolfgang Dohnberg, Ernst Stahl-Nachbaur, Christian Blackwood, Michael Günther, Christiane Hanson, Käthe Jöken-König, Wanda Peters
Verfügbare Sprachen:
Deutsch
10.61.5.113