0%
 
zur OnDemand Übersicht
Detailbild Rommel

Rommel

TV-Biografie - D/F/Ö 2012 - 120

März 1944. Kur vor der Invasion der Alliierten ist Feldmarschall Erwin Rommel (Ulrich Tukur) Oberbefehlshaber an der französischen Atlantikküste. Mitstreiter des späteren Hitler-Attentäters Stauffenberg wollen ihn für den geplanten Umsturz gewinnen ... Nikolaus Stein von Kamienski verfilmte die letzten Monate im Leben jenes Mannes, der als "Wüstenfuchs" zum Volkshelden wurde.

Originaltitel
Rommel
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Ulrich Tukur (Erwin Rommel), Tim Bergmann (Oberstleutnant Hofacker), Rolf Kanies (Oberst Finckh), Arthur Klemt (Helmut Knochen), Thomas Limpinsel (Horst), Patrick Mölleken (Manfred Rommel), Robert Schupp (Aldinger), Peter Wolf (Kaltenbrunner), Hubertus Hartmann (Carl-Heinrich von Stülpnagel), Franck Andrieux (Obersturmführer), Klaus J. Behrendt (General Guderian), André Kolbe (Wehrmachtsoffizier), Michael Kranz (Fahrer Karl Daniel), Hans Kremer (General Marcks), Peter Kremer (General Burgdorf), Vicky Krieps (Comtesse La Rochefoucauld), Oliver Nägele (Gen. Major von Blumentritt), Hary Prinz (von Schweppenburg), Benjamin Sadler (General Speidel), Johannes Silberschneider (Adolf Hitler), Aglaia Szyszkowitz (Lucie Rommel), Thomas Thieme (Gen. Feldmarschall von Kluge), Maximilian von Pufendorf (Gen. Major von Tempelhoff), Hanns Zischler (Gen. Feldmarschall von Rundstedt), Joe Bausch (Gen. Feldmarschall Keitel), Andreas Bendig (Offizier), Harry Blank (Generalleutnant Schmundt), Ralf Dittrich (General in Paris), Herbert Forthuber (General von Boineburg), Stefan Gilly (Rommels Luftspäher), Karl Knaup (Roland Freisler), Vlasto Peyitch (Offizier Beckenbach), Carl Ernouf (German General), Jean Denis Römer (SD-Offizier), Leo van Kann (Oberleutnant)
Regie
Niki Stein
Drehbuch
Niki Stein
Kamera
Arthur W. Ahrweiler
Musik
Jacki Engelken, Ulrik Spies
10.61.5.115